Schlagwort-Archive: Regatta

Herbstregatta 2017

Liebe Segelfreunde,

hier ein kurzer Bericht zu unserer diesjährigen Herbstregatta 2017. Es war eine kleine aber spannende Regatta. Clemens hat sich super geschlagen und souverän den 3. Platz nach Hause gesegelt.

Herbstpokal 2017 – Siegerehrung © Manuela Fröhlich

An der Spitze schenkten sich Männi und Ronald nichts. Mal war der Eine knapp vorn, mal der Andere.
Der Wind setzte pünktlich zum Start um 11.40 Uhr ein und kam beständig aus nördlicher Richtung mit 4 bis 6 Knoten.

Die Wettfahrten liefen ohne Probleme, so konnten wir auch nach der 2. Wettfahrt noch eine kleine Mittagspause einlegen und uns stärken. Danach segelten wir die 3. Wettfahrt.

Matthijs hat den Kurs wieder perfekt ausgelegt, Olaf auf der Quenn Mary 3 hatte als Rettungsboot das Feld  im Blick und brauchte zum Glück nicht eingreifen.

Unser  Team „Tresen“ verwöhnte uns mit einer neu kreierten, leckeren Suppe, die auf den Namen „Seglersuppe“ getauft wurde.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung, wir wünschen uns aber zum Herbstpokal 2017 eine bessere Beteiligung der aktiven Regattasegler. Ein Wettkampf zwischen 12 bis 20 Piraten macht mehr Spass als zwischen 6 Booten.

Hier geht es zur Herbstregatta 2017 – Ergebnisliste.

 

Ergebnisse der 5. Yardstickregatta

Pünktlich zum Start der fünften Wettfahrt im Rennen um die Yardstickkrone 2016 verzogen sich viel Wind, Mistwetter und Dauerregen. Bei angenehmen 3-4 Bft, später nur noch 2 Bft und sogar mit etwas Sonne gingen die neun Teilnehmer an den Start.

Erfolgreich durchsetzten konnte sich wieder Joseph mit seinem Opti und baut damit seinen Vorsprung vor Dauergewinner Erik aus.

Hier gibt es die aktuellen Yardstickergebnisse:

2016.06.17 Yardstickergebnisse Schotten

Yardstickergebnisse Schotten © Erik Bork

2016.06.17 Yardstickergebnisse Steuerleute

Yardstickergebnisse Steuerleute © Erik Bork

 

 

 

 

 

 

 

 

Nikolausregatta

Die 34. Nikolausregatta gewann im Dezember 2013, trotz Sturm „Xaver“, Jens Bauxits mit seiner Vorschotin Susanne Thiele. Gemeinsam nahmen sie das schwere Holzwappen vom Vorsitzenden des Potsdamer Seglervereins Wiking, Matze Markowski, strahlend entgegen. Wer ansonsten mit Jens Baudits und Susanne Thiele um den Pokal kämpfte, erfahrt Ihr im Bericht der Klassenvereinigung der Piraten