Archiv der Kategorie: Eissegeln

Eisbericht vom 27./28.12.2014

Hallo Freunde der schnellen Kufen,Seeimpression am 27.12.2014 um 13.00 Uhr 02 Seeimpression am 27.12.2014 um 13.00 Uhr 02

der Hafen hat bereits 1,50 cm schwarzes Eis. In der kommenden Nacht könnte
der See zufrieren.

Die ersten Wetten laufen: Aufbauen ab Mittwoch, den 31.12.2014, Donnerstag, den 01.01.2015 ab 13:30 Uhr die ersten Probeschläge und Glühwein für alle Eissegler.

Viele Grüße und genießt die vorerst noch eisfreie Zeit!

PS: Nachtrag vom 28.12.2014:

Heute ist der See zugefroren. Nur ein Entenloch vor der Flechte, entlang des Schilfes im Westen und die Flechte sind noch offen. Momentan -5,0 Grad! Alles wird gut! Wir freuen uns auf den Glühwein.

Eissegeln Bericht 3

Hallo liebe Freunde des Eissegelns!

Nach strengem Frost heute Nacht gibt es eine geschlossene Eisdecke auf dem Rangsdorfer See. Erste Fußgänger wurden auch schon gesichtet.
Das Eis ist maximal 3 cm dick und es liegt eine 1 cm dicke Schneedecke drauf. Dünne Stellen durch Vögelbesatz gibt es in diesem Jahr nicht.
In dieser Nacht wird die Eisdecke weitere 3 – 4 cm wachsen.
Morgen werden die DN-Schlitten aufgebaut und ab Montag wird gesegelt.

20140125-191522.jpg

Eissegeln Bericht 1

Liebe Freunde des Eissegelns,

sicherlich werden einige von euch schon die Kufen ihrer Eissegler polieren und die ersten Spiegeleisflächen an den Ufern des Rangsdorfer Sees beobachten.

Die Aussichten stehen gut, dass die Eissegler bald zum Einsatz kommen. Auch wenn die Temperaturen zum Wochenende wieder leicht steigen sollen, es bleibt frostig.

Und damit ihr den ersten Ausflug aufs Eis nicht verpasst und bezüglich des aktuellen Wetters gut unterrichtet seid, hier werdet ihr auf unserer Homepage regelmäßig auf dem Laufenden gehalten.