Eissegeln Bericht 3

Hallo liebe Freunde des Eissegelns!

Nach strengem Frost heute Nacht gibt es eine geschlossene Eisdecke auf dem Rangsdorfer See. Erste Fußgänger wurden auch schon gesichtet.
Das Eis ist maximal 3 cm dick und es liegt eine 1 cm dicke Schneedecke drauf. Dünne Stellen durch Vögelbesatz gibt es in diesem Jahr nicht.
In dieser Nacht wird die Eisdecke weitere 3 – 4 cm wachsen.
Morgen werden die DN-Schlitten aufgebaut und ab Montag wird gesegelt.

20140125-191522.jpg